Zuckerschoten-Salat mit Walnuss-Vinaigrette

Zuckerschoten-Salat mit Wallnuss-Vinaigrette

Ein sommerlicher Salat, der auf keiner Geburtstagsfeier oder zu anderen Anlässen fehlen sollte. Er ist auch für Veganer geeignet. In wenigen Minuten zaubern Sie einen leckeren Salat für Freunde, Bekannte oder der Familie.

Zutaten für 4 Personen

500g Zuckerschoten
1 rote Zwiebel
1 Möhre
10 getrocknete Tomaten
10 Radieschen
1 mittlere Zucchini

Für das Dressing

1 TL Senf
3 EL Olivenöl
Salz, Pfeffer
1 TL Honig
1 EL Weißweinessig, wahlweise Apfelessig
Walnüsse

Zubereitung

Zuckerschoten in kochendem Salzwasser 3 Minuten blanchieren, danach mit kaltem Wasser abschrecken. Zwiebel, Möhre und Zucchini putzen und in Streifen schneiden. Getrocknete Tomaten fein hacken. Radieschen ebenfalls in Scheiben schneiden. Walnüsse in der Pfanne anrösten. Zuckerschoten, Möhren, getrocknete Tomaten, Radieschen und Zucchini in einer Schale vermengen und mit dem Dressing übergießen. Sofort servieren. Dazu passt geröstetes Toast- oder Ciabatta-Brot.

http://kuechenschnack.de/wp-content/uploads/2015/03/Zuckerschotensala-blogt.pnghttp://kuechenschnack.de/wp-content/uploads/2015/03/Zuckerschotensala-blogt-150x150.pngkuechenschnackSalateVeganSalat,vegan,vegetarisch,Vinaigrette,Walnüsse,Zuckerschoten
Ein sommerlicher Salat, der auf keiner Geburtstagsfeier oder zu anderen Anlässen fehlen sollte. Er ist auch für Veganer geeignet. In wenigen Minuten zaubern Sie einen leckeren Salat für Freunde, Bekannte oder der Familie. Zutaten für 4 Personen 500g Zuckerschoten 1 rote Zwiebel 1 Möhre 10 getrocknete Tomaten 10 Radieschen 1 mittlere Zucchini Für das Dressing 1 TL Senf 3...