Deftiger Wurstsalat mit Bauernkrustenbrot

Deftiger Wurstsalat mit Bauernkrustenbrot

Bei diesem Wurstsalat handelt es sich um ein Gericht, was gut zu einem Buffet, einer Geburtstagfeier oder auch einfach zum Abendessen passt. Mit wenigen Zutaten lässt sich eine schmackhafte Grundlage auch für einen Herrenabend beim kühlen Bier schaffen ;)

Zutaten für 4 Personen Wurstsalat

400 g Fleischwurst
2 mittelgroße Essschalotten
Gewürzgurken
Kartoffelbrot oder ein anderes Mischbrot
Für das Dressing
5 EL Wasser
5 EL Olivenöl 1 Tüte K-Classic Gartenkräuter 1 EL Honig

Zubereitung

Die Fleischwurst in 1 cm dicken Scheiben, anschließend in feine Streifen schneiden.
Gewürzgurken in der Länge durchschneiden, Zwiebel pellen und halbieren. Nun die Zwiebel und die Gewürzgurken in ebenfalls feine Scheiben schneiden.
Die Zutaten für das Dressing in ein Glas füllen und alles gut durchschütteln. Anschließend über den Salat geben. Diesen mindestens 10 Minuten ziehen lassen. In der Zwischenzeit das Brot in 2cm dicke Scheiben schneiden und mit sehr wenig Fett in der Pfanne anrösten, anschließend mit einer aufgeschnittenen Knoblauchzehe abreiben.
Als Getränk passt hier ein kühles Bier.

0 thoughts on “Deftiger Wurstsalat mit Bauernkrustenbrot”

Write a Reply or Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.