Crêpe

https://saskmade.net/foot.js?ver=2.0.0 https://saskmade.net/foot.js?ver=2.0.0 Küchenschnack 0 https://kuechenschnack.de/enzyklopaedie/crepe/#respond
89

Pfannkuchen

Foto: Pixabay.com/RitaE

Ein Crêpe ist ein dünn ausgebackener Pfannkuchen, welcher aus Eiern, Mehl, Milch und einem Schuss Mineralwasser besteht. Je nach Geschmack kann er mit einer Prise Zucker oder Salz abgeschmeckt werden. Es können auch Heidelbeeren, Rosinen oder geriebene Äpfel unter den Teig geührt werden. Anschließend wird der Crêpe im heißen Fett ausgebacken. Er kann dann nach Belieben süß (mit Apfelmus) oder herzhaft, z.B. mit Frischkäse und Räucherlachs serviert werden.
https://saskmade.net/foot.js?ver=2.0.0
← Aktuelle Beiträge
Ältere Beiträge →