Catfish-Sandwiches

Allgemein https://kuechenschnack.de/wp-content/uploads/2018/07/Catfish-Burger_web.jpg https://kuechenschnack.de/wp-content/uploads/2018/07/Catfish-Burger_web-150x150.jpg Küchenschnack 0 https://kuechenschnack.de/catfish-sandwiches/#respond
155
Catfish-Sandwiches

Catfish-Sandwiches

Zutaten für 4 Catfish-Sandwiches

4 Scheiben Harrys Sandwich-Kings
1 mittelgroße rote Zwiebel
4 mittelgroße Cherrytomaten
1/2 Salatgurke
Kräuter-Frischkäse
1 kleine Flasche French-Dressing
300g Catfish, geräuchert

Zutaten für das Dressing

1 sehr frisches Eigelb
75ml Öl
1 TL scharfer Senf
50ml Gemüsebrühe
1 EL Weißweinessig
50g Sahne
1 Msp. Knoblauch (gehackt)
Salz Zucker

Zubereitung

Das Eigelb, den Senf und den Knoblauch in einen Mixer geben und auf niedrigster Stufe rühren. Das Öl nach und nach in einem feinen Strahl zugeben, bis eine glatte Masse entsteht. Zum Schluss die Brühe und die Sahne untermixen.

Die Sandwich-Scheiben im Toaster erwärmen und leicht auskühlen lassen. Die Tomaten, Gurken und Zwiebel in Scheiben schneiden. Sandwich-Scheiben mit Frischkäse bestreichen und nach Belieben mit Tomate, Kurke und Zwiebel belegen. Anschließend etwas French-Dressing drüber verteilen. Den Fisch in sehr dünne Tranchen schneiden und auf dem Sandwich napieren.

https://kuechenschnack.de/wp-content/uploads/2018/07/Catfish-Burger_web.jpg