Frühlingssalat mit Feta-Käse

Feldsalat mit Feta-Käse und Zwiebelringen

Zutaten für 2 Personen

150g Feldsalat
1/4 Salatgurke
1 mittelgroße rote Zwiebel
Cherrytomaten
6 Peperoni mit Frischkäsefüllung
4-5 Snackmöhren
1 Pckg. griechischer Feta-Käse

Für das Dressing

4 EL natives Olivenöl
Salz, Pfeffer, Kräuter nach Belieben

Zubereitung des Frühlingssalats mit Feta und Feldsalat

Zuerst den Feldsalat gut waschen und trocken schleudern. Anschließend die Gurke und die Snackmöhren in feine Scheiben schneiden. Nun die Zwiebel putzen und mit einem Gemüsehobel in sehr feine Ringe schneiden. Danach die Tomaten halbieren und ebenso mit auf den Salat legen. Zuletzt den Feta-Käse in mundgerechte Stücke schneiden und mit den Peperoni auf den Salat legen.

Anschließend alle Zutaten für das Dressing vermischen und auf den Salat geben. Dazu passt ein geröstetes Baguette mit Knoblauchabrieb.

Ein weiteres Rezept mit Feta-Käse findest du hier.